Corona

Corona

Seit März 2020 ist uns der Begriff "SARS-CoV-2" bekannt.

Neben dem öffentlichen Leben fiel unter anderem auch der Fußball-Spielbetrieb dem Corona-Virus zum Opfer. Nachdem die beiden Spielzeiten 2019/2020 und 2020/2021 abgebrochen wurden, wird die Saison 2021/2022 hoffentlich endlich wieder vollständig ausgespielt - zumindest sieht es bisher ganz gut aus.

Um den Spielbetrieb aufnehmen zu können, musste jeder Verein vor Saisonbeginn ein eigenes Hygienekonzept im Rahmen der jeweils gültigen Corona-Verordnung entwickeln und entsprechende Maßnahmen bei Heimspielen und im Trainingsbetrieb treffen. Untenstehendes Hygienekonzept ist bei Betritt der Langenholtenser Sportstätten zu beachten. 

Hygienekonzept

Unser Sportplatz ist in drei Zonen aufgeteilt:

Zone 1 „Innenraum/Spielfeld“

  • In Zone 1 (Spielfeld inkl. Spielfeldumrandung und Laufbahn) befinden sich nur die für den Trainings- und Spielbetrieb notwendigen Personengruppen:
    • Spieler*innen
    • Trainer*innen
    • Funktionsteams
    • Schiedsrichter*innen

Zone 2 „Umkleidebereiche“

  • In Zone 2 (Umkleidebereiche) haben nur folgende Personengruppen Zutritt:
    • Spieler*innen
    • Trainer*innen
    • Funktionsteams
    • Schiedsrichter*innen
    • Joshua Strauß, Ansprechpartner für Hygienekonzept

  • Die Nutzung erfolgt unter Einhaltung der Abstandsregelung oder Tragen von Mund-Nase-Schutz.
  • Für die Nutzung im Trainings- und Spielbetrieb werden ausreichende Wechselzeiten zwischen unterschiedlichen Teams vorgesehen.
  • Die Nutzung der Duschanlagen erfolgt unter Einhaltung der Abstandsregelungen sowie zeitlicher Versetzung/Trennung.
  • Die generelle Aufenthaltsdauer in den Umkleidebereichen wird auf das notwendige Minimum beschränkt.

Zone 3 „Publikumsbereich (im Außenbereich)“

  • Die Zone 3 „Publikumsbereich (im Außenbereich)“ bezeichnet sämtliche Bereiche der Sportstätte, welche frei zugänglich und unter freiem Himmel (auch überdachte Außenbereiche) sind.
  • Alle Personen in Zone 3 betreten die Sportstätte über einen offiziellen Eingang. Die anwesende Gesamtpersonenanzahl im Rahmen des Spielbetriebs ist stets bekannt.
  • Es erfolgt eine räumliche oder zeitliche Trennung („Schleusenlösung“) von Eingang und Ausgang der Sportstätte.
  • Zur Unterstützung der Einhaltung des Abstandsgebots werden Markierungen in folgenden Bereichen auf-/angebracht:
    • Zugangsbereich mit Ein- und Ausgangsspuren sowie Abstandsmarkierungen
    • Spuren zur Wegeführung auf der Sportanlage
    • Abstandsmarkierungen auf Zuschauer*innenplätzen
    • Abstandsmarkierungen bei Gastronomiebetrieb

 Bitte haltet Euch darüber hinaus an folgende Regeln:

  • Maskenpflicht beim Gang zum Eingangsbereich, zu den Toiletten und zum Getränkeverkauf.
  • Bitte bringt Sitzgelegenheiten mit.
  • Haltet Abstand.
  • Kontaktdatenabgabe beim Getränkeverkauf (handschriftlich oder per Luca-App)

 

 

Das Hygienekonzept für das Hallentraining findet Ihr hier.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.