Torreiches Achtelfinal-Aus im Sport-Kuck-Pokal

Torreiches Achtelfinal-Aus im Sport-Kuck-Pokal

1. Herren 02.11.2021

Torfestival in Langenholtensen

Am vergangenen Sonntag empfing unsere Herrenmannschaft im letzten Pflichtspiel des Kalenderjahres die Reserver des SV Höckelheim, um zu ermitteln, wer ins Viertelfinale des Sport-Kuck-Pokals einziehen darf. 

Neben zahlreichen verletzten und angeschlagenen Spielern und dem rotgesperrten Thorben Meier stand auch Spielertrainer Mick Röseler aus privaten Gründen nicht zur Verfügung. 

Die ersten Minuten gehörten unserer Mannschaft, die sich erste Torchancen erspielen konnte. Nach knapp 10 Minuten küsst ein Distanzschuss von Taner Sulemanov den Querbalken. Ein weiterer Torschuss verfehlte knapp den Kasten. In der 17. Minute erzielte der SV Höckelheim II, in Person von Maier, durch eine Konteraktion die glückliche Führung. Beim Zuspiel befand sich der Torschütze allerdings im klaren Abseits (5 Meter), was vom Schiedsrichter nicht geahndet wurde. Nach dem Tor fanden die Gäste besser in die Partie und konnten nach 25 Minuten durch Maier das 0:2 markieren. In der 36. Minute erzielte Taner Sulemanov den 1:2-Anschlusstreffer. Mit diesem Zwischenstand ging es in die Halbzeitpause.

Kurz nach der Halbzeit traf Maier erneut (55.) und stellte den alten Abstand wieder her. Unsere Mannschaft steckte nicht auf und konnte kurze Zeit später den erneut Anschlusstreffer markieren (65.). Beim Stand von 2:3 übernahm unsere Mannschaft das Zepter und hatte eine ordentliche Druckphase. In dieser nutzte man beste Chancen nicht und fing sich in der 80. Minute durch einen Konter das 2:4. Ein "Chip"-Freistoß von Co-Trainer Kris Schirmer fand Francesco Fritzsche in der 88. Minute, um den erneuten Anschluss zu markieren. Nun stellte man komplett auf offensive, um sich in ein eventuelles direkt folgendes Elfmeterschießen zu retten. Soweit sollte es aber nicht kommen, da die Gäste in der 90. Minute eine Konterchance relativ glücklich zum 3:5-Entstand nutzen konnten.

Im letzten Spiel schied man somit, aufgrund der schwachen Defensivleistung auch verdient, aus dem Pokalwettbewerb aus. Die Jungs haben sich nie aufgegeben und haben drei Mal den Anschlusstreffer markiert und hatten kurzzeitig die Möglichkeit das 3:3 zu erzielen.

Dem SV Höckelheim II wünschen wir viel Erfolg im weiteren Turnierverlauf und Eurem Verletzten eine schnelle und gute Genesung.

TSV Langenholtensen

3 : 5

SV Höckelheim II

Sonntag, 31. Oktober 2021 · 14:00 Uhr

Pokalspiel (Sport-Kuck-Kreispokal)

Schiedsrichter: Helmut Söhnholz

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.